Bericht vom 05.03.2017

Jungen I, Kreisliga B Ost: Einen souveränen Sieg konnten die Jungen I auswärts in Rossfeld erkämpfen. Die einseitige Partie konnte mit 9:2 gewonnen werden. Somit ist man punkt- und spielgleich mit den Michelbachern, bei denen wir kommende Woche zum Tanz gebeten werden.
Für den TTC standen an der Platte: Johannes Schweizer, Lukas Fischer, Fabian Gsell und Mika Schmieder. Betreuer: Edgar Klotzbücher.

Damen, Bezirksliga: TTC Kottspiel vs. TTC Gnadental II, 6:8

Herren I, Kreisliga A: Am Samstag war der Tabellenführer aus Untermünkheim zu Gast, eigentlich eine klare Sache, doch der Tabellenführer müsste mit zwei Ersatzspieler antreten. Nach den Doppeln führten die Gäste mit 2:1 und unsere Jungs kamen einfach nicht richtig ran, so stand es nach dem ersten Durchgang 5:4 für die Gäste. Wir steckten jedoch nicht auf, so wurde es eine enge Kiste und das Schlussdoppel musste entscheiden. Dies ging leider verloren und somit Unterlagen unsere Jungs dem Tabellenführer mit 7:9.
Es spielten Thomas Klotzbücher, Jürgen Riek, Paul Staudacker, Martin Machold, Christian Lange und Uwe Scheuermann.

Weiterlesen: Bericht vom 05.03.2017

Bericht vom 12.02.2017

Jungen II, Kreisklasse B West: TTC Kottspiel II vs. SV Gailenkirchen; 0:10

Damen, Bezirksliga: Zurück in der Spur, am Wochenende konnten die Damen gegen den Tabellennachbarn wieder punkten und bleiben weiter auf Tabellenplatz 1. Mit einem deutlichen 8:2 Sieg war die Reise nach Gochsen trotz teilweise kurzer Nacht und etwas Schlafdefizit gern genommen. Das fast schon traditionelle kleine Kuchenbuffet sorgte Zwischendurch wieder für die nötige Stärkung. Unser mitgereister Thomy überraschte alle mit seinem souveränen Ersteinsatz als Zähler. Top und Danke schön! Mit einem gemütlichen kleinen Absacker im Vereinsraum wurde das Spiel und die Gegner analysiert und den Sieg natürlich etwas gefeiert. Für den TTC spielten: Heidrun Gsell, Maren Wöhrle, Anke Tuschl und Ulrike Schmid.

Bericht vom 05.02.2017

Jungen I,  Kreisliga B Ost: Am 4. Februar hatten die Jungs des TTC ihr drittes Spiel gegen Honhardt. Da die Gegner nur zu dritt antraten mussten nur Lukas und Tobi Doppel spielen, das sie sehr knapp gewinnen konnten. Nach dem ersten Durchgang stand es 5:0 für den TTC und im zweiten Durchgang konnte Johannes noch 2 Spiele gewinne. Somit stand es 7:3 für den TTC. Mit diesem verdienten Sieg sind sie nun Tabellenerster. Es spielten: Johannes Schweizer, Lukas Fischer, Tobias Klotzbücher und Fabian Gsell

Mädchen, Bezirksklasse: Am Samstag spielten die Mädchen I daheim gegen die Gäste aus Ilshofen. Leider war für die Mädels nicht viel zu holen. Lediglich Mira und Johanna konnten jeweils ein Spiel gewinnen und man trennte sich mit 2:8. Es spielten Mira Kiesel, Johanna Gröll, Aileen Singer und Jule Schlüter.

Weiterlesen: Bericht vom 05.02.2017

Bericht vom 29.01.2017

Mädchen, Bezirksklasse: VfR Altenmünster vs. TTC Kottspiel; 7:3.

Mädchen II, Kreisklasse A1: FC Langenburg vs. TTC Kottspiel II; 10:0: Der TTC konnte krankheitsbedingt das Spiel nicht antreten.

Jungen I,  Kreisliga B Ost: Da die Jungs in der Vorrunde gerade noch so den Klassenerhalt geschafft haben heißt es jetzt ,,Gas geben" .Gegen Gaildorf II die im hinteren Paarkreuz mit Ersatz antraten, konnten wir uns verdient mit 7:3 durchsetzen. Das Vorrundenspiel ging noch mit 1:9 verloren. Für den TTC standen an der Platte: Lukas Fischer, Tobias Klotzbücher, Fabian Gsell und Mika Schmieder. Betreuer: Tim Huber

Das zweite Spiel fand in Schrozberg in einer eiskalten Halle statt. In dieser engen Partie konnte jeder Spieler des TTC ein Spiel mit nach Hause bringen. Am Ende trennte man sich mit einem Unentschieden. Es spielten: Johannes Schweizer, Lukas Fischer, Tobias Klotzbücher, Mika Schmieder. Betreuer: Tim Huber

Weiterlesen: Bericht vom 29.01.2017

Bericht vom 08.01.2017 - Trainingslager + Vereinsmeisterschaften

Trainingslager + Vereinsmeisterschaften Jugend 2017
Im neuen Jahr wurde den Jugendlichen des TTCs zwei Tage ein intensives Trainingslager zur Vorbereitung auf die Rückrunde angeboten. Die Jungen und Mädchen trainierten zwei Tage unter der Leitung von Tim Huber und Daniel Staudacker. An beiden Tagen wurden höherklassige Trainer von extern eingeladen, die Ihre Trainingserfahrungen mit in die beiden Tage einbrachten.

Zum Abschluss und um in den Wettkampfmodus zu kommen fanden am dritten Tag die Vereinsmeisterschaften der Jungen und Mädchen statt. Nach denkbar knappen Spielen wurden am Ende die Sieger gekrönt.

Weiterlesen: Bericht vom 08.01.2017 - Trainingslager + Vereinsmeisterschaften

Ergebnisse Vereinsmeisterschaften 2017 - 06.01.2017

Bei den Vereinsmeisterschaften am 06.01.2017 wurden folgende Platzierungen erkämpft:

Einzel: 1. Platz Martin Machold
  2. Platz Paul Staudacker
  3. Platz Christian Lange
  4. Platz

Matthias Franz

Doppel: 1. Platz Martin Machold & Xaver Köder
  2. Platz Christian Lange & Matthias Franz
  3. Platz Paul Staudacker & Rainer Scheuermann
  4. Platz Tim Huber & Walter Hieber

2017 01 06 sieger einzel img 7749 500x375
Unser Bild zeigt die Sieger im Einzel. v.l.n.r.: Matthias Franz, Martin Machold, Paul Staudacker und Christian Lange