Lord of the Loops 2017

Am vergangenen Wochenende war es mal wieder so weit. Das alljährliche „Lord of the Loops“, das Schleifchenturnier des TTC Kottspiel, wurde ausgetragen. Jung und Alt, "Profis" und Freizeitspieler haben nochmals in voller Action die Kalorien purzeln lassen, bevor es an das besinnliche Weihnachtsessen geht. Das Teilnehmerfeld umfasste fast 20 Personen. Von den kleinsten bis zu den ältesten war alles vertreten.
2017 12 16 lord of the loops 002
Wir haben pünktlich um 19 Uhr mit den Spielen beginnen können.

Weiterlesen: Lord of the Loops 2017

Tabellenplätze der Vorrunde 2017/18

Die Mannschaften des TTC Kottspiel haben zum Abschluss der Vorrunde 2017/18 folgende Platzierungen in ihren jeweiligen Klassen belegt.

Damen I Landesklasse Gr. 1 7
Herren I Bezirksklasse A 8
Herren II Kreisliga A Gr. 4 4
Herren III Kreisliga B Gr. 4 5
Herren IV Kreisliga C Gr. 6 9
Mädchen I Bezirksliga 5
Mädchen II Bezirksklasse B 1
Mädchen III Kreisliga 4
Jungen I Bezirksklasse C 4
Jungen II Kreisliga C Süd 1

Frohe Festtage

Liebe Mitglieder und Freunde des TTC

es ist wie immer – rückblickend ging alles so schnell vorbei und plötzlich steht man wieder am Ende des Jahres. Wir alle freuen uns auf entspannte Weihnachtstage und vor allem auf Zeit für die Familie, und Freunde. Die Tage zwischen den Jahren laden aber auch dazu ein, zurück zu blicken - was hat 2017 gebracht? Und natürlich geht der Blick auch in Richtung morgen. Hin auf das was vor uns liegt, was uns die nächsten 12 Monate erwartet, was jeder dieser Tage uns abverlangen, was er von uns fordern mag. Es ist in jedem Fall eine Herausforderung, der wir als Verein mit Spannung und Neugierde begegnen. Wir freuen uns darauf, weil der TTC unser Verein ist und wir Tischtennis, die Gemeinschaft und den Zusammenhalt lieben.  

Danke an alle Spieler, Helfer, Gönner und Vereinssympathisanten für Eure Loyalität, Euer Engagement, die Bereitschaft für Jugendarbeit und Veranstaltungen zu organisieren umso ein erfolgreiches TTC-Jahr zu gewährleisten.  

Der TTC wünscht euch und allen Menschen, die euch nahe stehen, wunderschöne, besinnliche Weihnachten, einen fröhlichen Jahreswechsel und für 2018 eine ganze Menge Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit!  

Euer TTC Kottspiel 

Sonnwendfeuer 23. Dezember 2017

Kottspieler Sonnwendfeuer 2017

Am 23. Dezember 2017 wollen wir wieder mit Ihnen zusammen das Sonnwendfeuer genießen.

Die jungen Wilden des TTC haben sich für dieses Jahr besonders ins Zeug gelegt und einen bombastischen Berg an Holz von 10 m!!! Höhe, gegenüber der Sporthalle, aufgeschichtet.
2017 12 03 sonnwendfeuer aufbauHierzu ein HERZLICHES DANKESCHÖN an alle Helfer.

Wir laden Sie recht herzlich zu Gyros sowie Wurst ein. Ein beheiztes Zelt steht ebenso wie ein Nagelstock für einen geselligen Abend zur Verfügung. Damit Sie nicht nur von außen die Wärme spüren, sorgen wir mit Glühwein und Kinderpunsch dafür, dass es auch von innen mollig wird.

Für die „Kleinen" wird um 18.00 Uhr ein Fackel- / Laternenumzug angeboten (Fackeln sind vorhanden. Laternen bitte selbst mitbringen).

Auf Ihr/Euer Kommen freut sich der TTC Kottspiel

Weiterlesen: Sonnwendfeuer 23. Dezember 2017

Fit-Mix - neuer Kurs ab 9. Januar 2018

Ein gezieltes Kraft & Ausdauertraining erleben Sie im KursFit Mix Bewegung

„Fit – Mix“ des TTC Kottspiel. 

Kräftigung Bauch – Beine – Po, Stärkung für Rumpf und Rücken sowie die Verbesserung der Ausdauer wird abwechslungsreich trainiert.

Heike Hannemann, Aerobic Trainerin B – Lizenz

Kursbeginn: 9. Januar 2018 (immer dienstags - 10 Mal)

Uhrzeit: 19 – 20 Uhr

Ort: Tischtennishalle TTC Kottspiel

Mitzubringen: Gymnastikmatte, Trinken und gute Laune

Kursgebühr: Für TTC Kottspiel Mitglieder 35 €, Nicht-Mitglieder 40 €

Anmeldung: Heike Hannemann Tel.: 07974/ 9119965 (ab 18Uhr)

Wir freuen uns auf dich

 
 

Spielergebnisse vom 8./9. Dezember 2017

In der vergangenen Woche haben folgende Begegnungen stattgefunden: 

Mädchen I, Bezirksliga: TTC Kottspiel - VfR Altenmünster II; 9:1

Mädchen II, Bezirksklasse B: TTC Kottspiel - SpVgg Gröningen-Satteldorf IV; 8:2

Mädchen III, Kreisliga: SG Garnberg - TTC Kottspiel; 8:2  

Damen I, Landesklasse Gr. 1: TTC Kottspiel - TGV Eintracht Abstatt; 2:8

Herren I, Bezirksklasse A: Die Erste spielte dieses Wochenende in Bad Mergentheim und es sollte kein gutes Wochenende werden. Nach den Doppeln lagen unsere Jungs 2:1 zurück zudem wurde auch der erste Durchgang nicht besser, was sich im Zwischenstand von 6:3 gegen uns widerspiegelt. Die Niederlage konnte nicht mehr verhindert werden. Somit verloren unsere Jungs mit 9:3.
Es spielten: Martin Machold, Thomas Klotzbücher, Jürgen Riek, Christian Lange,Tim Huber und Paul Staudacker.

Herren III, Kreisliga B Gr. 4: Einen furiosen Endspurt legte die Dritte im letzten Vorrundenspiel hin, denn der Gegner aus Sulzbach hatte schlichtweg keine Chance. Mit dem Endresultat von 9:1 haben sich unsere Jungs die anschließende Verpflegung im Ochsen redlich verdient.
Für den TTC standen an der Platte: Christian Staudacker, Matthias Franz, Herbert Gröll, Xaver Köder, Stefan Riek und Siegfried Abt. Die ganze Runde verlief nicht wie gewünscht. Der Start war sehr – sehr schleppend und es schien eine enttäuschende Platzierung zu werden. Mit drei Siegen aus den letzten drei Partien jedoch konnte man die Vorrunde mit 4 Siegen und 4 Niederlagen auf dem 5. Tabellenplatz beenden.

Herren IV, Kreisliga C Gr. 6: TTC Kottspiel - SC Bühlertann II; 6:9

Spielergebnisse vom 1./2. Dezember 2017

In der vergangenen Woche haben folgende Begegnungen stattgefunden: 

Mädchen I, Bezirksliga: TSV Rossfeld - Mädchen I -> 7:3

Mädchen II, Bezirksklasse B: FC Langenburg III - Mädchen II -> 1:9

Mädchen III, Kreisliga: TTC Westheim III - Mädchen III -> 4:6

Damen I, Landesklasse Gr. 1: Jetzt leuchtet es wieder angenehmer über unseren Damen. Die rote Laterne ist erloschen! Nach, natürlich, wieder 3 Stunden spannendem Kampf, haben sich unsere Damen mit 8:6 beim Tabellennachbarn Beilstein durchgesetzt. Alle Spielerinnen haben gepunktet, also die Mannschaft oder Damenschaft stimmt. Gespielt haben Heidrun Gsell, Maren Woehrle, Anke Tuschl und Ulrike Schmid. Am kommenden Samstag findet nun der Vorrunden Showdown gegen die jungen hochmotivierten Abstädter Tabellenführer statt. Zuschauer sind natürlich in der Kottspieler Halle gerne gesehen, so ein bisschen Applaus kann schon auch helfen.  

Herren I, Bezirksklasse A: Die erste Mannschaft hatte diese Woche Gerabronn zu Gast. Unsere Jungs starteten sehr gut aus den Doppeln mit 2:1, der erste Durchgang lief auch gut, so dass man zur Halbzeit mit 6:3 führte. Doch dann kam der Einbruch und wir könnten nur noch einen Punkt holen. Somit ging das Spiel mit 9:7 verloren. Es spielten: Martin Machold, Thomas Klotzbücher, Jürgen Riek, Christian Lange, Paul Staudacker und Markus Riek

Weiterlesen: Spielergebnisse vom 1./2. Dezember 2017

Spielergebnisse vom 24./25.11.2017

In der vergangenen Woche haben folgende Begegnungen stattgefunden: 

Mädchen I, Bezirksliga: TSV Neuenstein - Mädchen I; 6:4

Jungen II, Kreisliga C Süd: FC Oberrot 1928 II - Jungen II; 2:8

Damen I, Landesklasse Gr. 1: SG Garnberg - Damen I; 7:7

Herren I, Bezirksklasse A: SV Westgartshausen - Herren I; 9:2

Herren II, Kreisliga A Gr. 4: Die Zweite konnte in der bisherigen Vorrunde starke Leistungen abrufen. So galt es am vergangenen Freitag gegen den TSV Michelbach/B. II – den erspielten 4ten Tabellenplatz zu verteidigen. Etwas holprig begann für uns die Partie und schon nach wenigen Spielen stand es 3:1 für den TSV, den wir anschließend aber wieder ausgleichen konnten. Mit einer herausragenden Serie von 5 Siegen in Folge konnten wir eine souveräne Führung von 8:3 herausspielen. Alfons machte mit seinem deutlichen Sieg den 9:5 Mannschaftssieg und damit die Tabellenplatzverteidigung perfekt. Am Wochenende kommt der direkte Tabellennachbar aus Sulzdorf nach Kottspiel, gegen den man natürlich ebenfalls den Tabellenplatz verteidigen und ausbauen möchte. Für den TTC standen an der Platte: Markus Riek, Daniel Staudacker, Manfred Staudacker, Tim Huber, Alfons Schneider und Christian Staudacker